Bewegte Politik oder die ewige Merkel

Hans Christian Markert

Einst war sie Kohls Mädchen – inzwischen ist sie die gefühlt ewige Kanzlerin. Wer hätte das gedacht. Seit November 2005 ist Angela Merkel in unterschiedlichen Koalitionen Kanzlerin in Deutschland. Und wie es aussieht, wird die CDU-Politikerin es auch nach der Bundestagswahl im September bleiben. Längst hat sie keine Konkurrenz im eigenen Laden mehr – ob Koch, ob Merz, ob Wulff, ob von der Leyen, Klöckner, zu Guttenberg oder Seehofer…allesamt hat Merkel sie weggebissen, ausgesessen, klug ausmanövriert oder sie haben sich schlicht selbst politisch überlebt. (mehr …)