Bewegte Politik oder die ewige Merkel

Hans Christian Markert

Einst war sie Kohls Mädchen – inzwischen ist sie die gefühlt ewige Kanzlerin. Wer hätte das gedacht. Seit November 2005 ist Angela Merkel in unterschiedlichen Koalitionen Kanzlerin in Deutschland. Und wie es aussieht, wird die CDU-Politikerin es auch nach der Bundestagswahl im September bleiben. Längst hat sie keine Konkurrenz im eigenen Laden mehr – ob Koch, ob Merz, ob Wulff, ob von der Leyen, Klöckner, zu Guttenberg oder Seehofer…allesamt hat Merkel sie weggebissen, ausgesessen, klug ausmanövriert oder sie haben sich schlicht selbst politisch überlebt. (mehr …)

Tschernobyl mahnt: Eine Technik, die nicht beherrschbar ist, ist politisch nicht verantwortbar!

Darum gilt aktuell: die Urananreicherung in Gronau rechtsicher beenden, die Brennstoff-Lieferungen nach Belgien umgehend stoppen und die maroden Atomkraftwerke endgültig abschalten!

Vorstellung von Hans Christian Markert MdL

Heute stellt sich Hans Christian Markert vor. Im Landtag #NRW ist er seit 2010 Sprecher der GRÜNEN Fraktion für Umwelt-, Anti-Atom- und Verbraucherpolitik. Er setzt sich unter anderem dafür ein das Wasser, eine unserer wichtigsten Ressourcen, besser zu schützen.

Kommunalinfo Anti-Atompolitik: Tihange

Liebe Freundinnen und Freunde,

es vergeht kaum eine Woche, in der es keine neuen Nachrichten zum Thema Tihange und Doel aus Belgien gibt. Die Städteregion Aachen hat daher im Rahmen des Klageverfahrens gegen den Weiterbetrieb von Tihange untersuchen lassen, welche möglichen radiologischen Auswirkungen ein Versagen des Reaktordruckbehälters des Atomkraftwerks Tihange haben könnte. Das Gutachten der Universität für Bodenkultur Wien kommt zu dem Ergebnis, dass es bei einem Unfall eine hohe Wahrscheinlichkeit dafür gäbe, dass das radioaktive Material mit dem Wind nach Deutschland verdriftet. Die Wahrscheinlichkeit für eine Wetterlage, in der der zulässige EU-Strahlungsgrenzwert bei einem Unfall überschritten würde, wird für Aachen mit etwa 30 Prozent, für weite Teile von NRW mit 10 Prozent angegeben. (mehr …)