Konverter: Betroffene beteiligen – Schwarze-Peter-Spiel beenden

Industrieanlagen vor Drohnen schützen

Vor dem Hintergrund einer weitreichenden Sicherheitsdebatte möchte ich den Blick auf eine reale Gefährdung lenken: die durch illegal und zielgerichtet auf Industrieanlagen gelenkte Drohnen. Dieses Thema spielt in den politischen Debatten derzeit kaum eine Rolle, obwohl ein Angriff etwa auf den Chempark oder den Tagebau durchaus weitreichende Folgen hätte. Hier sollte rasch gehandelt werden, zumal es wirksame technische Abwehrmöglichkeiten gibt.

Mehr dazu unter:
„Grüne warnen Firmen vor der Gefahr durch Drohnen“
(NGZ – 9. Mai 2017)

Tschernobyl mahnt: Eine Technik, die nicht beherrschbar ist, ist politisch nicht verantwortbar!

Darum gilt aktuell: die Urananreicherung in Gronau rechtsicher beenden, die Brennstoff-Lieferungen nach Belgien umgehend stoppen und die maroden Atomkraftwerke endgültig abschalten!

2. Kandidatenrunde im Grevenbroicher STATTBLATT-Magazin

Das STATTBLATT in Grevenbroich hat mich als Landtagskandidat in Grevenbroich, Rommerskirchen und Dormagen für seine aktuelle Ausgabe gefragt:

„Wagen wir einen Blick auf Ihre Wahlbezirke: wie unterscheiden sich die drei Standorte Grevenbroich, Rommerskirchen und Dormagen voneinander und in welche Richtung sollte es zukünftig gehen?“

Hier meine Antwort: (mehr …)