Bewegte Politik oder die ewige Merkel

Hans Christian Markert

Einst war sie Kohls Mädchen – inzwischen ist sie die gefühlt ewige Kanzlerin. Wer hätte das gedacht. Seit November 2005 ist Angela Merkel in unterschiedlichen Koalitionen Kanzlerin in Deutschland. Und wie es aussieht, wird die CDU-Politikerin es auch nach der Bundestagswahl im September bleiben. Längst hat sie keine Konkurrenz im eigenen Laden mehr – ob Koch, ob Merz, ob Wulff, ob von der Leyen, Klöckner, zu Guttenberg oder Seehofer…allesamt hat Merkel sie weggebissen, ausgesessen, klug ausmanövriert oder sie haben sich schlicht selbst politisch überlebt. (mehr …)

Tschernobyl mahnt: Atomkraft beenden – endlich in ganz Europa

Hans Christian Markert zum 30. Jahrestag der Tschernobyl-Katastrophe:

Auch 30 Jahre nach der Katastrophe von Tschernobyl bleibt in der Anti-Atompolitik viel zu tun. Wir müssen in Deutschland aus der gesamten nuklearen Brennstoffkette aussteigen und die Atomfabriken in Gronau und Lingen rechtssicher und endgültig schließen. In Europa müssen wir verhindern, dass Atomkraftwerke neu gebaut werden, und wir müssen uns weiterhin für einen endgültigen Atomausstieg in ganz Europa einsetzen. (mehr …)