Meine Bundestagskandidatur im Rhein-Kreis Neuss

Wir leben in herausfordernden Zeiten – quasi auf der Rasierklinge der planetaren Grenzen. Gerade von uns Grünen erwarten viele Menschen deshalb konkrete und tiefgreifende Veränderungen. Daran möchte ich engagiert mitarbeiten und habe mich deshalb entschieden, für den nächsten Bundestag sowohl auf einem aussichtsreichen Listenplatz in Nordrhein-Westfalen als auch als Direktkandidat im südlichen Rhein-Kreis Neuss (Wahlkreis 108) zu kandidieren. Dafür bitte ich um Eure Unterstützung. Hier meine Bewerbung: Bewerbungsschreiben

Was denkst du?