Baumfällungen an Kreisstraßen – Grüne Kreistagsfraktion fordert Nachpflanzungen

Hans Christian Markert

Nach Beobachtung zahlreicher Baumfällungen im Rhein-Kreis Neuss verlangt die Kreistagsfraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN nun Auskunft und Wiederaufforstung von der Kreisverwaltung. Im kommenden Kreisausschuss soll der Landrat dazu Stellung nehmen.

Zahlreiche Bürger*innen, vor allem aus Meerbusch, hatten in jüngster Zeit — u. a. gegenüber dem dortigen Fraktionsvorsitzenden der GRÜNEN, Jürgen Peters, ihren Unmut über die „wahren Abholzorgien“ geäußert. (mehr …)

NGZ-Bericht: „Königshovener Höhe soll ein Naturschutzgebiet werden“